Oslo 2014

Endlich, endlich ging es nach Oslo und damit auch zumYlvis Konzert:

Best Western Kampen Apartment Hotel – top Apartement und recht günstig | gruselige Spielplätze | Kiwi (ohne Kiwi-Bob…) | Burger | Cider (puhh teuer) | Street Art | Hafen | Boote Boote Boote | Meer | Blick auf Festung Akershus | YLVIS KONZERT woooop | ytterst på tissen | Vigeland Skulpturenpark – auch ziemlich gruselig, vor allem die ganzen Kinder Statuen. Erinnern mich an Dr. Whos weinende Engel… | Kinder-Schmeiß-Mann | nass und kalt

Oslo hat sich leider nicht von der besten Seite gezeigt, aber es kann ja auch nicht immer überall strahlender Sonnenschein sein 😉 Trotzdem hätte ich mir ein paar mehr Oslo-typische Dinge gewünscht, irgendwie waren die doch sehr rar. Dafür war das Konzert einfach bombe! Eines der Besten bislang!

_Mehr Fotos gibt es hier: LC-Wide #35 und Instants

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s