Edinburgh 2013

Nach diversen London Besuchen wollte ich mal einer anderen Stadt eine Chance geben: Edinburgh sollte es sein und die Stadt zeigte sich von ihrer besten Seite: Sonne satt! Eine Woche 20-27 °C ohne einen einzigen Tropfen Regen! Ich war sogar im Meer schwimmen! Jetzt habe ich ein ganz schön idealisiertes Bild vom schottischen Wetter und darf wahrscheinlich nie wieder dorthin zurück, um diese Illusion nicht zu zerstören…

Neben dem tollen Wetter gab es viele weitere tolle Eindrücke:
The Meadows | Smoothies | Tropical nutty | Hummus | Greyfriars Bobby | Thomas Riddle | Cider | Princess Street | Shopping | Curiosity Cola | Cockburn Street | Portobello Beach | Meer und Strand | schwimmen | Edinburgh Castle | Scott Monument | Secred Garden Party | Pimms | Bonkers | lime infused Mango | Arthurs Seat | Natur pur | tolle Aussichten | Calton Hill | grüner als  grün | super freundliche Leute

Ein dicken Dank an Annelie für die tolle Zeit ♥

Hier ein paar Eindrücke:

_ Mehr Fotos gibt es hier: Set 1, Set 2, Set 3, Instant Fotos

Advertisements

2 Gedanken zu „Edinburgh 2013

  1. Pingback: Dublin 2013 | spoeker

  2. Pingback: London April und Juni 2014 | spoeker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s